WOHLFÜHLEN MIT LICHT

Ob man einen Raum als angenehm empfindet, hat nicht nur mit der Einrichtung zu tun, sondern auch mit der jeweils passenden Lichtstimmung. In puncto Licht geht es um mehr als nur um Sehen oder nicht sehen. Es geht um Wohlbefinden oder Unbehagen. Das falsche Leuchtmittel in Büroräumen kann die Mitarbeiter müde und träge machen. Umgekehrt kann ein eher kühles Licht im Wohnbereich zu Einschlafproblemen am Abend führen. Zusammenfassend könnte man sagen: Die Lichtstimmung muss passen!

Nicht außer Acht zu lassen ist das richtige Leuchtmittel mit dem richtigen CRI (Farbwiedergabewert) und dem passenden Kelvinwert (Farbtemperatur). Abgestimmt an die jeweilige Anforderung stellen sie das A und O eines behaglichen Raummilieus dar.

Rund um das Thema Licht, gäbe es sicherlich noch sehr viel mehr zu sagen.

Vertrauen Sie daher einem erfahrenen Innenarchitekten, der auf Basis Ihrer Bedürfnisse die richtigen Leuchten, Leuchtmittel und die Positionierung im Raum vorausschauend plant.