ING. BENJAMIN FRANZ TREML

AUSBILDUNG

2007: Matura HTL HALLSTATT für Innenarchitektur und Möbelbau
2008-2009: Praktikum im Bereich Bautechnik
2009-2014: In einer renommierten Tischlerei zuständig für Planung und Design
2009: Weiterbildung im Bereich Visualisierung mit AutoCAD
2010: Weiterbildung im Bereich Farbenlehre
2011: Weiterbildung im Bereich Akustik
2012: Weiterbildung im Bereich Lichtplanung
2013: Weiterbildung im Bereich Visualisierung
2015: Befähigungsprüfung für das reglementierte Gewerbe Ingenieurbüros
2017: Aufnahme in den BÖIA (Bund österreichischer Innenarchitektur)

AUSZEICHNUNGEN

2007: 2. Platz bei der Eternit-Architektur-Trophy mit Empfangspult „Sunrise“
2007: Verleihung des „Felix“ in der Kategorie „Beste Projektarbeit“ an der HTL Hallstatt mit dem Entwurf einer Hotelhalle
2010: 3. Platz beim Holz-Art Design Wettbewerb Maßgebliche Mitarbeit beim Entwurf des Funktions-Kubus „EXTENSION“
2012: 2. Platz beim Holz-Art Design Wettbewerb Maßgebliche Mitarbeit beim Entwurf des Systemmöbel „Flexible“
2012: 4. Platz beim Holz-Art Design Wettbewerb Maßgebliche Mitarbeit beim Entwurf des Systemmöbel „Das etwas schräge Regal“